Senioren (SSKV)



 
 

10. SSSKV Senioren- und AK-Einzelcup


Organisator LUZERNER SENIOREN

 

Qualifikation vom 27. Mai - 02. Juni ǁ Final AK Sa 15.06. ǁ Final Senioren So 16.06.2019

 

Kegelsporthalle Allmend, Luzern

 


Ausschreibung Rangliste Quali Rangliste Sport Final
 
 
 [Detailprogramm herunterladen...]  [Startliste herunterladen...]

Luzern (Edi Müller) Der 10. SSSKV Senioren- und AK-Einzelcup wird in der Kegelsporthalle Allmend in Luzern durchgeführt. Zu diesem Anlass laden Euch die Mitglieder der durchführenden Seniorenabteilung des Luzerner Sportkeglerverbandes recht herzlich ein. Der Anlass wird in zwei Teilen ausgetragen.

1. Qualifikation Bahnen 1 und 2

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder mit SSKV-Lizenz welche das 54. Altersjahr (Stichtag 31. Dezember des Geburtsjahres) zurückgelegt haben und im 2019 Mitglied einer schweizerischen Seniorengruppe oder der Seniorengruppe Lichtenstein sind.

Wurfprogamm

Kategorie A Senioren mit WP 3 und mehr 2x 30 Voll mit je 2 Probe
Kategorie B Senioren mit WP bis 2.5 2x 30 Voll mit je 2 Probe
Kategorie AK mit Handicap 2x 30 Voll mit je 2 Probe

Einsatz

Alle Kategorien Fr 16.–

Auszeichnungen

40 % gemäss Reglement SSKV

Finalqualifikation

Die 32 höchsten aus den Kategorien A und B zusammen bestreiten den Final am So 16. Juni.
Die 32 höchsten aus der Kategorie AK bestreiten den Final am Sa 15. Juni (ohne Handicap)


2. «Sportkegeln» Bahnen 3 und 4

Teilnahmeberechtigt sind alle KeglerInnen mit einer SSKV-Lizenz

Wurfprogramm

Kategorien A1 / A2 2x 30 Voll mit je 2 Probe
Kategorien B1 bis B3 2x 30 Voll mit je 2 Probe Kategorie
Kategorie AK mit Handicap 2x 30 Voll mit je 2 Probe

Einsatz

Alle Kategorien Fr 16.–

Auszeichnungen

40 % gemäss Reglement SSKV


3. Final Bahnen 1 bis 4

AK (ohne HC)
Samstag 15. Juni 2019
10 bis cirka 17 Uhr – Auslosung um 9.30 Uhr

Einsatz: Einmalig Fr 15.–

Austragungsmodus

1) Gruppenhase
Alle 32 KeglerInnen werden in 4 Gruppen à 8 Kegler ausgelost mit je 15 Würfen je Bahn mit je 2 Probewürfen in zwei Phasen. Anschliessend wird von jeder Gruppe eine Rangliste erstellt. Die vier höchsten Resultate kommen in den Achtelfinal
2) Achtel- und Viertelfinal
werden im KO-System gespielt. Auslosung der Paarungen nach der Gruppenphase. Wurfprogramm 2x 15 Würfe auf 2 Bahnen mit je 2 Probe
3) Final
Die vier Sieger aus dem Viertelfinal bestreiten den Final gleichzeitig über alle vier Bahnen (15 Würfe je Bahn mit je 2 Probewürfen).


Senioren

Sonntag 16. Juni 2019
9.30 bis cirka 18 Uhr – Auslosung um 9 Uhr

Austragungsmodus

1) Gruppenhase
Alle 32 KeglerInnen werden in 4 Gruppen à 8 Kegler ausgelost mit je 20 Würfen je Bahn mit je 2 Probewürfen in zwei Phasen. Anschliessend wird von jeder Gruppe eine Rangliste erstellt. Die vier höchsten Resultate kommen in den Achtelfinal
2) Achtel- und Viertelfinal
werden im KOSystem gespielt. Auslosung der Paarungen nach der Gruppenphase. Wurfprogramm 2x 20 Würfe auf 2 Bahnen mit je 2 Probe
3) Final
Die vier Sieger aus dem Viertelinal bestreiten den Final gleichzeitig über alle vier Bahnen (20 Würfe je Bahn mit je 2 Probewürfen).

Die Organisatoren und das Hallenteam werden für einen reibungslosen Ablauf besorgt sein und wünschen Euch in der Kegelsporthalle Allmend «guet Holz», viel Spass und viele schöne kameradschaftliche Begegnungen.

Seniorenabteilung Luzerner Sportkegler-Verband, Sabino Casamassima und das Hallenteam

 
 
 
 
 
 
 

Senioren SM + Gruppen 2018


Organisator BERNER SENIOREN

 

Einzel + Gruppen 06.-15. Sept. ǁ Kantone Wettkampf 22./23. Sept. ǁ SSKV Finaltag 30. Sept. 2018

 

Kegelcenter Mappamondo, Bern

 


FINAL
Rangliste
Rangliste
SEMS
Schlussrangliste
KWK
Wanderpreis
Rangliste
Mannschaftfoto Berichte
CH Sen. MS  ǁ Kan.Wettk
 
 
 
1. - 3. Rang Damen
 
1. - 3. Rang Herren
 
1. - 3. Rang AK
 
Alle Damen
 
A1
1. Silvia Steffen, 2. Rinderknecht Judith 3. Baumann Ursula
A2
1. Imhof Peter, 2. Gygax Peter, 3. Schwägli Bernard
A3
1. Anliker Ulrich, 2. Müller Edi, 3. Lüchinger Walter
A4
Rinderknecht Judith, Silvia Steffen, Baumann Ursula, Kistler Beatrice, Freiburghaus Lydia, Fischbacher Ruth
 
Alle Herren
 
 
Alle AK
 
 
Hans Matzinger
 
B1
Alle Herren
B2
Alle AK
B3
Hans Matzinger beim Auswerten
 
 
 
 
» Final Rangliste herunterladen «
 
ko
Final Altersklasse
Rang Name Ort Holz B1 B2 B3 B4 Total Gesamt
1. Anliker Ulrich Lyssach 470 243 236 479 949
2. Müller Edi Luzern 470 215 249 464 934
3. Lüchinger Walter Zürich 459 231 223 454 913
4. Immoos Martin Emmen 473 201 210 411 884
5. Huber Pius Steihausen 464 184 216 400 884
6. Mühlemann Arthur Sirnach 467 189 163 341 828
 
Finalisten Senioren Herren
1. Imhof Philipp Wünnewil 827 200 227 196 212 835 1662
2. Gygax Peter Lätti 810 211 209 208 218 846 1656
3. Schwägli Bernard Ennetmoos 797 201 195 204 217 817 1614
4. Stocker Marcel Ballwil 817 189 209 190 203 791 1608
5. Bordignon Bruno Reinach 806 186 197 198 202 783 1589
6. Salvisberg Markus Bern 798 187 198 198 207 790 1588
7. Ramel Robert Neuenhof 798 202 187 202 194 785 1583
8. Hagenbuch René Ottenbach 785 192 191 211 189 783 1568
9. Gander René Stansstaad 809 177 207 183 188 755 1564
10. Dornbierer Walter Courtelary 791 197 199 196 179 771 1562
 
Finalisten Senioren Damen
1. Steffen Silvia Zürich 807 188 190 193 215 786 1593
2. Rinderknecht Judith Brislach 785 189 191 193 187 760 1545
3. Baumann Ursula Welschenrohr 766 188 193 191 201 773 1539
4. Kistler Beatrice Kaltbrunn 770 185 202 181 195 763 1533
5. Freiburghaus Lydia Domat Ems 764 181 203 188 181 753 1517
6. Fischbacher Ruth Bottmingen 763 180 173 183 186 722 1485